Eröffnung Regionale22 mit Gelateria Sound System

Blinde Date
Nicolas Sarmiento (1986), Jacques Herrmann (1994)

Wir lassen zwei Künstler aufeinandertreffen, die durch Zufall ausgewählt wurden – die einzige Gemeinsamkeit war die Vorgabe, dass sie installativ arbeiten.

Blinde Date

Nicolas Sarmiento (1986), Jacques Herrmann (1994)

Wir lassen zwei Künstler aufeinandertreffen, die durch Zufall ausgewählt wurden – die einzige Gemeinsamkeit war die Vorgabe, dass sie installativ arbeiten. 

Blind Date ist eine Verabredung zweier Menschen, die sich zuvor noch nie getroffen haben. Ein Bild des fremden Gegenüber fehlt, die gängigen „Auswahlkriterien“ entfallen und der Reiz sich auf das gänzlich Unbekannte einzulassen, spielt bei dieser Ausstellung eine entscheidende Rolle.

Wie schon des Öfteren hinterfragen wir in der Cargo Bar die klassischen Auswahlkriterien einer Jury und lassen uns gerne auf Unbekanntes ein.

Dieses Jahr laden wir zwei Künstler zu einem Blind Date ein. Wir kennen sie nicht, sie kennen sich nicht – oder vielleicht doch? Wie sie sich arrangieren werden, ob sie zusammenarbeiten oder nicht, überlassen wir den beiden Künstlern. Die Cargo Bar bietet lediglich den Raum und steht beratend und unterstützend zur Seite.

 
 
Vernissage Samstag 29. November 21h 
mit Gelateria Sound System
 
Ausstellung 28. November bis 9. Januar
 
Täglich geöffnet ab 16:00
 

 

 

Cargobar | St. Johanns-Rheinweg 46 | CH-4056 Basel | Tel Fax +41 61 321 00 72 | kontakt
täglich geöffnet | Sonntag bis Donnerstag 16h-1h | Freitag Samstag 16h-2.30h

 

© 2009 cargobar gmbh | hosting powered by oriented.netEvent Manager by esense & cargobar